CHILLIReisen Claim
CHILLIReisen Straßenkarte

 

 

Follow Us
Süditalien Kalabrien Reiseblog CHILLIReisen

Die Schönheit Süditaliens: Amalfi, Capri, Kalabrien, Pompei

Süditalien Tropea Reiseblog CHILLIReisen

Die Schönheit Süditaliens: Amalfi, Capri, Kalabrien, Pompei

In Italien gibt es so viel zu sehen, dass ein Besuch nicht ausreicht. Heute möchte ich dich mit auf eine unvergessliche Reise nehmen, bei der ich gemeinsam mit einer Freundin Kalabrien, die Amalfiküste und die atemberaubende Insel Capri besucht habe. Mit einem Mietauto als Gefährt haben wir die schönsten Flecken dieser Regionen erkundet. Wir sind auf jeden Fall begeistert von der Schönheit des südlichen Italiens!

Süditalien Pompei Reiseblog CHILLIReisen

Die Ruinen von Pompeji

Unser erster Stopp der Gegend war Pompeji. Ein Besuch dieser Stadt war wie eine Reise zurück in die Antike. Die gut erhaltenen Ruinen erzählen Geschichten aus längst vergangenen Zeiten und lassen die Vorstellungskraft lebendig werden. Es ist faszinierend zu sehen, wie das Leben vor fast 2000 Jahren hier ausgesehen haben muss.

Amalfiküste: Ist der Hype gerechtfertigt?

Die Fahrt entlang der Amalfiküste ist eine Reise durch die Postkartenidylle Italiens. Mit jedem Kilometer offenbarte sich uns ein neuer Panoramablick auf das azurblaue Meer und die malerischen Küstenstädte. Leider ist das Besuchen der kleinen Dörfer nicht so leicht, da sie komplett überfüllt sind ist es schwer überhaupt einen Parkplatz zu finden, geschweige denn einen nicht total überteuerten. Aber die Wanderung auf dem bekannten Wanderweg „Path of Gods“ war wirklich schön, wobei sie im Vergleich zur Wanderung der Cinque Terre den Kürzeren zog. Die atemberaubende Aussicht von den hohen Klippen auf das Meer und die Küstenorte ist aber einzigartig.

Süditalien Amalfiküste Reiseblog CHILLIReisen
Süditalien Capri Reiseblog CHILLIReisen

Capri: Inselparadies der Superreichen

Für Capri ließen wir unser Auto in einer Parkgarage stehen. Mit dem Schiff ging es auf die Insel und die Anreise war schon unser erstes Highlight des Capri-Ausflugs, weil das Wasser und die Insel einfach cool aussehen. Als erstes fuhren wir mit dem kleinen Inselbus zum Lift, der auf den höchsten Berg der Insel fährt, der alte Einsitzer brachte uns au die Aussichtsplattform vom Monte Solaro. Danach übernachteten wir in Anacapri (der günstigere Teil von der Insel der superreichen) um am nächsten Tag noch durch die Gassen von Capri zu spazieren, vorbei an Luxushotels und Läden von Luxusmarken. Danach ging es mit dem Schiff wieder aufs Festland und mit dem Mietauto weiter zu unserem Hotel in Kalabrien.

Kalabrien: Türkisblaues Wasser mit Blick auf den Stromboli

Die letzten Tage meiner Reise verbrachten wir in Kalabrien, einem nicht ganz so überrannten Juwel im Süden Italiens. Wir wollten ein paar Tage am Strand entspannen und eine Pause vom Roadtrip und Sightseeing, dafür war die Gegend mit dem wunderschönen Wasser perfekt. Ein besonderes Highlight: Unser Hotelzimmer und der Strand boten einen atemberaubenden Blick auf den majestätischen Stromboli, der üblicherweise nicht so gut und vor allem nicht täglich zu sehen ist. Ein Ausflug nach Tropea durfte auch nicht fehlen, aber was uns noch viel besser gefallen hat sind die Strände rund um Capo Vaticano. Hier kann man die wahre Schönheit der Küste Kalabriens erleben und das türkisfarbene Wasser und die weißen Sandstrände waren einfach traumhaft.

Süditalien Capo Vaticano Reiseblog CHILLIReisen

Diese Reise war ein wahres Abenteuer und hat uns mit unzähligen unvergesslichen Erinnerungen zurückgelassen. Von den atemberaubenden Landschaften bis hin zu den faszinierenden kulturellen Schätzen hatte diese Reise alles zu bieten. Ehrlicherweise hat mich die Amalfiküste aber nicht wirklich begeistert und ich verstehe den Hype darum nicht – vor allem, weil wir zuvor in Cinque Terre waren, welche definitiv die schöneren und charmanteren Küstendörfer sind. Kalabrien und Capri haben uns aber so gut gefallen, dass wir von beiden Orten gar nicht mehr weg wollten. Ich hoffe, dass auch du eines Tages die Gelegenheit hast, diese wundervollen Orte zu erkunden und die Schönheit Süditaliens zu erleben.

Lust auf eine Reise bekommen?

Wir schicken dir gerne dein individuelles Angebot!

Du suchst nach Inspiration?

Schau dir unsere aktuellen CHILLIDeals an!

🤓 Online Marketing Managerin 🧘🏽‍♀️ Yogalehrerin @eviyoga.at 🗺 Reisesüchtig ⛰️ Naturbegeistert 🏝 Strandliebhaberin